Klinikclowns in Kiel

NEU: „Durch dick und dünn“ mit den Klinikcläunen

Medizinische Untersuchungen und Termine beim Arzt zählen bestimmt nicht zu den Dingen, auf die man sich freut – und Kindern machen sie häufig sogar Angst. Um den jungen Patienten diese Angst zu nehmen, haben die Klinikcläune 2017 den Begleit-Service „Durch dick und dünn“ im schönsten Wortsinn auf den Weg gebracht.

Indem sie die Kinder zu den notwendigen Checks begleiten, wirken sie beruhigend auf sie ein und geben ihnen während der medizinischen Behandlung ein Gefühl der Sicherheit. Und das wiederum erleichtert den Ärzten und ihren Assistenten die Arbeit.

Übrigens sind die Klinikcläune jetzt auf dem Gelände des Kieler Universitäts-Klinikums auch mit ihrem Clownsmobil unterwegs und für das Klinikpersonal – im Falle eines Falles – über ein Diensttelefon erreichbar!

Mehr Infos zum Begleit-Service „Durch dick und dünn“ finden Sie im entsprechenden Flyer im Download-Menü.